+++ Newsticker +++

Die nächsten Termine:
Fr. 06.12.            Blitz-Grand Prix  um 20 Uhr
Do. 12.12.           Bulletturnier  um 18:30 Uhr
Do.  19.12.           Jugend-Speed Chess Arena ab 17 Uhr
Fr.   20.12.          Das große Weihnachtsturnier (Jugend) ab 17 Uhr
Im Anschluss   Das große Wichtelturnier ab ca. 19 Uhr

Rekord bei der Kölner Jugendeinzelmeisterschaft! Der KKS ist dieses Jahr mit 22 Teilnehmern dabei. Die ersten beiden Runden wurden am Wochenende bereits erfolgreich absolviert. Philip, Anton, Nelson und David sind in der U14 mit 2/2 gestartet. Leon in der U8 mit 3/3. Alle anderen haben in den ersten 2 Runden auch solide Ergebnisse eingefahren,  und z. T. an die bereits genannten oder untereinander Punkte abgegeben.
Peter, Johannes, Adrian und Emilian dürfen Runde 1 und 2 noch nachspielen, da sie verhindert waren. Alle Ergebnisse unter:
https://www.koelner-schachverband.de/koelner-schachjugend-ksj/27-schachjugend-im-ksv/213-ksj-einzelmeisterschaft-2019-2020.html

Neues beim Pizza-Puzzle!
Aus leicht nachvollziehbaren Gründen gibt es jetzt auch für unsere Jugendlichen über 16 Jahre eine Pizza, natürlich werden Bonni und Kirsten ein extra schweres Rätsel aussuchen. Bei den Jugendlichen und Kindern unter 16 bleibt alles wie bisher.

Ab jetzt: Spielabend jeden Donnerstag und Freitag Jugendtraining und Spielabend ab 17:00 in unseren Räumen:
Weyerstraße 78
50676 Köln (am Barbarossplatz)

HIER  gibt´s alle Termine der Saison 2019/20 von KKS I bis KKS VI auf einen Blick

Wir vermieten unser Räume als Seminarräume (140m² teilbar ab 40m²) unter! Bei Interesse bitte melden bei: Boris Maric (mieten@hv-maric.de).

Veröffentlicht unter Jugend, News, Schach Köln, Schachclub, Termine, Turniere, Verein | Verschlagwortet mit , | Kommentar hinterlassen

5. Mannschaft schlägt sich gegen Top-Favoriten Bergische SF achtbar

Letzten Sonntag musste unsere 5. Mannschaft den schweren Gang zum Aufstiegsaspiranten Nummer 1 der Bezirksklasse West, die Bergischen SF 3 antreten. Beide Mannschaften weisen noch eine weiße Weste auf und führen die Tabelle nach 2 Runden mit 4 Punkten an. Dass wir als krasser Außenseiter in den Mannschaftskampf gingen, zeigte sich schon auf dem Papier: im Durchschnitt hatten wir an den Brettern 218 DWZ-Punkte weniger als die in Bestbesetzung auflaufenden Bergisch-Gladbacher zu verzeichnen. Alles andere als eine Niederlage wäre also eine faustdicke Überraschung gewesen.

Weiterlesen
Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Dramatisches Stadtderby endet 4:4. KKS II weiter ungeschlagen gegen SF Ford I

Die Vorzeichen des Mannschaftskampfes der zweiten Mannschaft gegen die „Nachbarn“ aus Ford waren gut , nach drei Siegen hintereinander und der Tabellenführung in der Regionalliga. Leider fiel unser Teamkapitän Peter G. aus, für ihn rückte Arnd ins Team. Doch der Kampf sollte dramatisch enden. Die Forder traten in Bestbesetzung an und waren sichtlich motiviert nach ihrem letzten deutlichen Sieg gegen den Aachener SV. Der Start verlief dann erstmal SEHR gut für uns und der vierte Sieg in Folge schien schon realistisch, am Ende waren wir dann aber mit dem 4-4 sehr gut bedient, aber alles auf Anfang und zu den Partien … bei Luca und Mile ergab sich erstaunlicherweise die genau GLEICHE Variante aus dem Londoner System (beide mit schwarz), die allerdings überhaupt keinen Vorteil für Weiß verspricht. Im Gegenteil. Schon einige Zügen danach hatten beide klare Vorteile. Mein Gegner s Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

KKS 2 legt nach – 17:15 in Herzogenrath

Zu ungewohnter Zeit, wegen des Volkstrauertags begann der Wettkampf erst um 13 Uhr, hatten wir heute unseren Auftritt in Herzogenrath. Schon im Vorfeld hatten wir einen guten Eindruck von den Gastgebern gewonnen – auf deren Homepage war vorbildlich die Anreise beschrieben. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Boris Maric in Top-Form

Zwar musste die 5. Mannschaft ausgerechnet auf ihr 1. Brett verzichten (Peter Thürbach weilte im Schullandheim), war aber ansonsten in ihrer stärksten Formation angetreten. Gegner war Boris Maric, der im Simultan nach 2 Stunden zur Würdigung der Leistung Champagner in Empfang nehmen konnte. Trotz der Stärkung durch die gut geschmierten Brötchen (Alternativ zum Erftstadter Brötchenturnier) musste KKS V sich einem souverän aufspielenden Boris Maric beugen. Leider konnte unser Mannschaftsführer Ralf Kühlwein nicht an seine letzten Erfolge anknüpfen und nur das Remis von Henri sowie der Überraschungssieg von Anton gegen seinen Vater rettete die 5. vor völligem Desaster.
Trotzdem, es hat nicht nur riesigen Spaß gemacht, es hat auch für die Turnierpraxis allen etwas gebracht. Boris hat auch schon einer Revanche zusgestimmt, auf die wir uns alle freuen.
Jürgen Koch
Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

KKS-1-Heimfluch endet – klarer Sieg gegen Lokalrivalen Lasker

Seit unserem Umzug in die Weyerstraße war der 1. Mannschaft kein Heimsieg mehr gelungen. Den bislang einzigen Punkt holte man zudem nicht in den neuen Räumen, sondern im Ausweichquartier Naturfreundehaus. Die Voraussetzungen für eine Trendwende waren heute nicht die besten. Mit Lasker bekamen wir nachbarschaftlichen Besuch und die Kollegen hatten an den bisherigen beiden Spieltagen sehr souverän agiert. Schon länger war klar, dass wir nochmals auf Raoul verzichten mussten. Am Donnerstag zeichnete sich dann ab, dass Reinhard ausfallen könnte, was gestern leider Gewissheit wurde und deshalb nach Martin M. ich als weiterer Vertreter der 2. Mannschaft einsprang. Die Voraussetzungen für den ersten Heimsieg im neuen Spiellokal hatten sich doch ein wenig verschlechtert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

KKS 2 legt gegen Horrem nach – 2. Saisonsieg!

Kleinere Sorgen bei der Aufstellung: Martin am Tegernsee, Boris wegen einer Familienfeier verhindert, aus den eigenen Reihen aus gut nachvollziehbaren Gründen nicht genügend Ersatz. Da die zeitgleich spielende 3. Mannschaft mit ähnlichen Problemen zu kämpfen hatte, dauerte es mit der Besetzung des 8. Brettes recht lange. Dann meldete sich aber mit Jörg ein schachliches Schwergewicht, wonach angesichts der absehbaren Aufstellung unserer Horremer Gäste ein ausgeglichener Wettkampf bevorstand.
Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Auch die 5. Mannschaft siegt und behält ihre weiße Weste

Was für ein Wahnsinn! Zweites Spiel, zweiter Sieg! Und wieder war es die Jugend, die den Löwenanteil an unserem Sieg getragen hat.

Es war ein superspannender Wettkampf am Sonntag zuhause gegen Kerpen 2, bis zum letzten Spiel. Wir hatten den besseren Start und lagen relativ schnell mit 2,5 : 0,5 vorn. Uwe hatte schnell eine remisliche Stellung auf dem Brett und willigte deshalb auf das Remisangebot seines Gegners ein. Henri hatte ebenfalls relativ früh eine klare Gewinnstellung auf dem Brett, die er dann auch souverän zu einen vollen Punkt für uns ummünzte. Mit seinen zwei Siegen hat Henri damit jetzt schon zweimal entscheidend zum Mannschaftssieg beigetragen und entpuppt sich so langsam zum Topscorer der 5. Mannschaft.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Saisoneröffnungsturnier – Ergebnis

saisoneröffnung.png

Bild | Veröffentlicht am von | Kommentar hinterlassen

Kantersieg in Langenfeld! Zweite gewinnt Auftakt 6-2.

Letztlich stand er da. Der höchste Sieg der zweiten Mannschaft seit dem Wiederaufstieg 2014. Allerdings sah es zwischenzeitlich nicht so klar aus, vor allem nicht nach so einer Höhe. Aber von Anfang an. Es ging zum Saisonauftakt mal wieder ins beschauliche Langenfeld. Gute Erfahrungen blieben, denn letztes Jahr konnten wir deren erste Mannschaft besiegen. Unser Team , neu formiert und… ohne Captain. Denn Peter war im Urlaub und konnte uns nur aus der Ferne die Daumen drücken. Neu ins Team stießen Joachim Hendrix und unsere weitere Jugendhoffnung Luca Klemenz. Ansonsten waren wir mit Martin, Boris, Mile, Goldi, mir (Jasper) und Christoph auch ordentlich besetzt. Langenfeld spielte dann auch nicht in Bestbesetzung und so waren wir auf dem Papier leichter Favorit. Startpfiff und… kaum war e Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

4. Mannschaft legt nach!

Auch den 2. Spieltag konnte die 4.Mannschaft erfolgreich gestalten. Wie beim letzten Mal benötigten wir einen Mitstreiter aus der 6.Mannschaft. Paul Lomax trat die Reise nach Niederkassel mit an. Nur leider war sein Einsatz nicht von Erfolg gekrönt. Er verlor recht früh eine Qualität und in der Folge auch die Partie. 1-0 für Niederkassel.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen