Jugendschach von Freitag bis Sonntag

Dieses Wochenende stand wieder einmal ganz im Zeichen des Jugendschachs. Unsere U20 gewann souverän je einen Kampf am Freitag in Porz  und am Sonntag bei „Aufwärts Aachen“.  Der 1. Platz in der Mittelrheinliga und der Aufstieg in die NRW-Jugendliga sind hiermit unter Dach und Fach.
Unsere U12 hatte am Samstag in der Vorrunde NRW leider keine so gute Form und verpasste mit einem 8. Platz leider knapp die Qualifikation. Schade, auf Platz drei gesetzt war die Qualifikation eigentlich sehr greifbar, aber beim Schnellschach kann eben besonders viel passieren. Dafür konnten wir in der KSV-Mannschaftsmeisterschaft U12 am Sonntag wieder ein 4:0 verbuchen und dem Titel des KSV-Meisters einen Schritt näher kommen.

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter News veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s