Deutsche Meisterschaften mit KKS-Teilnehmern Nelson und Jasper

Unser NRW U10-Meister Nelson startet dieses Jahr in den Pfingstferien wieder bei der deutschen Meisterschaft. Auch Jasper war dieses mal bei der offenen U25-Meisterschaft dabei. Beide hatten in einem sehr schweren und ehrgeizigen Feld zu kämpfen.

Für Jasper war das Turnier eher enttäuschend. Auch wenn er in einer Gruppe mit vielen deutlich stärkeren Spielern startete, ist er mit 3/9 deutlich unter seinen Möglichkeiten geblieben. Es war auf jeden Fall sehr erfreulich, dass wir mit Jasper noch ein Vereinsmitglied nach Villingen schicken konnten (auch als Ansprechpartner für Nelson). Vielleicht können in den nächsten Jahren noch andere KKS-Spieler aus der U25 hier mitspielen!

Nelson holte einen optisch nicht ansprechenden 28. Platz, was leider über die gute Leistungen hinwegtäuscht. Er legte einen Traumstart mit 4/5 Punkten hin und remisierte dabei gegen den ehemaligen deutschen U10 Meister Leonardo Costa. Auch die 5,5/9 in der 10. Runde konnten sich noch sehen lassen. In den letzten beiden Runden folgte jedoch ein Schock: nach sehr schön herausgespieltem, großem Vorteil gegen den deutlich höher gesetzten Andreas Poschadel verlor er auf Zeit, was vielleicht auch Auswirkungen auf die 11. und letzte Runde hatte, die er doch eher unter seinem Niveau spielte und verlor.

Alles in allem schachlich trotzdem ein Schritt vorwärts. Man darf nie vergessen, welche sportliche Leistung 11 immer über mehrere Stunden gespielte Partien für einen 9-jährigen  sind. Von Nelson sind sicher noch einige Überraschungen zu erwarten, wenn das Quentchen Glück mal auf der richtigen Seite ist.

Alles über das Turnier findet ihr auf:

https://www.deutsche-schachjugend.de/dem2018/turnier/

 

 

 

Advertisements
Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Schachverein Köln – Schach Köln – KKS

Der Klub Kölner Schachfreunde 1967 (KKS) legt besonderen Wert auf die erfolgreiche Jugendarbeit und Schach für Kinder im Kölner Raum. Bei Mannschafts – und Einzelwettkämpfen im Kölner Schachverband und überregional, konnten wir mit den KKS zahlreiche Preise gewinnen. Die Teilnahme am Training sowie an Turnieren bleibt den Jugendlichen selbst überlassen – immer so wie das Schach spielen am meisten Spaß macht.

Durch die lange Geschichte des KKS und die vielen Mitglieder in allen Spielstärken ist jeder Schach-Interessierte herzlich eingeladen im Naturfreundehaus, Franz-Hitzestr.8, 50672 Köln vorbei zu kommen (es ist keine Anmeldung nötig).

Die Spielzeiten

Das Naturfreundehaus ist für die KKS Spielbetrieb geöffnet:

  • jeden Donnerstags ab 17:00
  • am 2. / 4. und ggf. 5. Freitag im Monat ab 16:00
  • Sonntags: Mannschaftskämpfe
Veröffentlicht unter Schach Köln, Schachclub | Verschlagwortet mit , , , | Kommentar hinterlassen

Saison 2017/18 endet für KKS2 holprig, aber mit nur einem blauen Auge

Zum heutigen Saisonausklang bei der Stadtverwaltung Bonn sollte die Saisonbilanz noch ein wenig aufgehübscht werden. Auch wenn wir den Klassenerhalt schon sicher hatten, sollte mit einem Sieg doch noch ein ausgeglichenes Punktekonto her. Mit einem konkurrenzfähigen Aufgebot reisten wir nach Bonn. Erwartet wurden wir tatsächlich von der stärkstmöglichen Besetzung der Hausherren, die gewinnen mussten, um nicht abzusteigen. Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Jugendschach von Freitag bis Sonntag

Dieses Wochenende stand wieder einmal ganz im Zeichen des Jugendschachs. Unsere U20 gewann souverän je einen Kampf am Freitag in Porz  und am Sonntag bei „Aufwärts Aachen“.  Der 1. Platz in der Mittelrheinliga und der Aufstieg in die NRW-Jugendliga sind hiermit unter Dach und Fach.
Unsere U12 hatte am Samstag in der Vorrunde NRW leider keine so gute Form und verpasste mit einem 8. Platz leider knapp die Qualifikation. Schade, auf Platz drei gesetzt war die Qualifikation eigentlich sehr greifbar, aber beim Schnellschach kann eben besonders viel passieren. Dafür konnten wir in der KSV-Mannschaftsmeisterschaft U12 am Sonntag wieder ein 4:0 verbuchen und dem Titel des KSV-Meisters einen Schritt näher kommen.

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Guido Feldmann verstorben

Er war zuletzt mehrfach schwer erkrankt und verstarb am letzten Wochenende in einem Paderborner Krankenhaus. Wir gedenken ihm.

Veröffentlicht unter News | 1 Kommentar

NRW-Meisterschaft mit Nelson, Anton und Victor

Wie Bonni bereits berichtete, haben es mit Nelson (U10) und Anton (U12) zwei unserer Nachwuchsspieler zur NRW-Meisterschaft geschafft. Mit im Auto und Zimmer hatten wir noch Victor Kruse, einen regelmäßigen Gastspieler von Sülz-Klettenberg, der es mit einer starken Leistung in der U14 auch geschafft hatte.
Dank Linus war die Zimmerbelegung schon einmal günstig für uns verlaufen, so dass wir einigermaßen entspannt für ausreichenden Schlaf sorgen konnten.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

„Nelson defeating by unforced error“…

Kurzbericht NRW-Jugend EM
…war der Inhalt einer sms von Boris an mich. Bis Runde 5 halfen die Gegner nämlich regelmäßig mit. Zwei Niederlagen in Runde 6 und 7 machten dann aber selbst die Quali für die Deutsche Endrunde wieder unklar. Ein Kampf- und ein Angriffssieg brachten Nelson  dann doch noch auf 7/9 und Platz 1. Super! Stark auch Anton in der U12: mit 4/7 konnte er sich am Ende auf Platz 10 spielen. Ein Bericht von Teamchef Boris ist angekündigt.

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

4 in Morsbach

Für die Jugendeinzelmeisterschaften Miittelrhein waren in diesem Jahr 4 KKSler qualifiziert: David und Anton (U12), Ahmet (U16) und Peter (U18). Von Samstag bis Mittwoch vor Ostern ging es also mit 58 anderen Teilnehmern in die Jugendherberge Morsbach (bei Siegen).
Für David und Anton gab es gewisse Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Kandidatenturnier Berlin

Christoph Pragua ist schachlich unterwegs! Er hat in Berlin das Kandidatenturnier Berlin besucht. Auf Chessbase schreibt er in gewohnt genüsslicher Art!

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen

Heftiger Spieltag mit Beteiligung aller 6 Mannschaften

Der Sonntag war wohl einer der wichtigsten Spieltage der ganzen Saison mit Beteiligung fast aller Mannschaften des KKS:

Die erste Mannschaft konnte den Klassenerhalt in der 2. Bundesliga in fast trockene Tücher bringen. Ein 5,5:2,5 in Koblenz war sicher kein Ergebnis, das erwartet werden konnte. Auf Platz 6 mit 2 Punkten Vorsprung zum höchsten Abstiegsplatz sitzt es sich mittlerweile recht bequem (noch eine Runde!). Gratulation! Wir sind gespannt auf Details! Weiterlesen

Veröffentlicht unter News | Kommentar hinterlassen